Brandenburg Kapital - News zur ME Energy - Liquid Electricity GmbH

Zu Gast bei ME Energy - Liquid Electricity - Prototyp funktionsfähig


Wildau - Dezember 2019. Vertreter aus Politik und Wirtschaft haben den funktionsfähigen Prototyp der ME Energy in der neuen Werkshalle in Wildau getestet. Die Geschäftsführer gaben bekannt, dass zwei Prototypen ihrer Schnellladesysteme für Elektrofahrzeuge ab April nächsten Jahres bei einem Partner aufgebaut und von Pilotkunden getestet werden.

Lesen Sie den vollständigen Artikel der @Wirtschaftsförderung Dahme-Spreewald dazu.

Über ME Energy - Liquid Electricity GmbH

Das Unternehmen wurde 2019 durch Alexander Sohl und Holger-Inès Adler gegründet. ME Energy entwickelt und vertreibt eine neue Generation von Schnellladeinfrastruktur, die ihren Strom selbst CO2-neutral erzeugt. Das System ermöglicht, 200 Kilometer Reichweite innerhalb von zehn Minuten aufzuladen. Die Lösung von ME Energy ist 80 Prozent günstiger als aktuelle Ladestationen und ermöglicht so Ladenetzbetreibern, Supermärkten oder Unternehmen einen bisher unbezahlbaren Service anzubieten – die Schnellladung. Seit der Gründung im Februar 2019 ist das Unternehmen auf inzwischen acht Mitarbeiter gewachsen, welche das Produkt aktuell zur Marktreife führen. Der Marktstart erfolgt im vierten Quartal 2020.

Weitere Informationen zu finden Sie unter www.brandenburg-kapital.de und www.meenergy.earth

Ansprechpartner


Petra Quehl Projektkoordinatorin