Brandenburg Kapital GmbH zieht positive Zwischenbilanz

Frühphasen- und Wachstumsfonds in den letzten knapp zwei Jahren bereits sehr erfolgreich tätig


Potsdam, 15. Januar 2018. Der im Frühjahr 2016 vom Wirtschafts- und Energieministerium und der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) aufgelegte Frühphasen- und Wachstumsfonds war in den letzten knapp zwei Jahren bereits sehr erfolgreich tätig. In 37 Transaktionen wurden gut 21 Millionen Euro in 25 innovative Startups und Unternehmen investiert.

Zum Ausbau unserer Aktivitäten bei der Begleitung von wachstumsstarken Unternehmen in der Start- und Expansionsphase in den Bereichen IKT/Digitale Medien sowie Industrie/Technologie suchen wir zur Verstärkung unseres VC-Teams derzeit zwei Investmentmanager (w/m) in den Branchenschwerpunkten Software/Internet und Industrie/Industrial Applications.

Das Fondsvolumen des Frühphasen- und Wachstumsfonds beläuft sich auf 70 Millionen Euro. Finanzierungsanlässe sind Innovation, Technologieentwicklung, Produktentwicklung, Markteinführung sowie Unternehmenswachstum.

Weiterführende Informationen finden Sie unter www.ilb.de und www.brandenburg-kapital.de.

Ansprechpartner


Olav Wilms Geschäftsführer
Petra Quehl Projektkoordinatorin